Aufstellungsversammlung für die GRÜNE Liste zur Gemeinderatswahl

Zur Aufstellungsversammlung der Kommunalwahlliste des GRÜNEN Ortsverbands Türkenfeld am 27. November 2019 kamen ca. 50 Gäste ins Linsenmannhaus.
Unter dem Motto „Türkenfeld 2030 – lebenswert und nachhaltig“ stellte der Ortsverband sein 10-Punkte-Programm für die kommunale Parteiarbeit der nächsten Jahre vor.
Die Ortsvorsitzende Sabeeka Gangjee-Well erklärte, dass die einzelnen Themen in Arbeitsgruppen zu den verschiedenen inhaltlichen Schwerpunkten mit Beteiligung der Bürger behandelt werden sollen.
Der Ortsverband heißt dazu alle engagierten und interessierten Türkenfelder herzlich willkommen.
Anschließend stellten sich die 13 anwesenden Kandidat*innen für die GRÜNE Gemeinderatsliste Türkenfeld vor und die Liste wurde in einer Blockwahl von den GRÜNEN-Mitgliedern des Ortsverbands gewählt.
Zum Ausklang des Abends gab es noch einen Austausch der Teilnehmer*innen bei Getränken und einem kleinen Büffet.

Die Abonnenten unseres Newsletters – hier abonnieren – werden automatisch über alle neuen Termine und Entwicklungen informiert.

Presseberichte zur Aufstellungsversammlung:
3.12.2019 Süddeutsche Zeitung FFB: Zehn Punkte Programm
28.11.2019 Merkur FFB: Türkenfelder Grüne setzen auf Nachhaltigkeit

2 Kommentare

  1. Erwin Hirschhalmer

    Hallo Ihr Grünen in Türkenfeld,
    finde ich toll, daß wir die Grüne Gruppierung zur nächsten Wahl hier in Türkenfeld haben.
    Ich wünsche auch Euch viele Sitze im neuen Gemeinderat 2020.
    Türkenfeld wird damit vielfältiger und sicher bunter. Das bereichert die Gemeinde Türkenfeld und das Leben aller Bürger in Türkenfeld ganz bestimmt.
    Schöne Grüße
    Erwin H.

    Antworten

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel